Willkommen
  Tradition
  Gastronomie
  Kastaniengarten
  Aus der Küche
  Weinkeller
  Hotel Zimmer
  Ausflüge
  Anfrage / Reservierung
  Gutschein
  Aktuell:
  Öffnungszeiten
  Anfahrtsweg
  Newsletter
  Links
  Kontakt
   
 
Tradition

Gasthof zum Salmen, ein Haus mit Geschichte

Die ursprüngliche Architektur der Häuser auf der Halbinsel Rheinau ist durch die Jahrhunderte weitgehend erhalten geblieben. In der Unterstadt stehen die spätgotischen Herrenhäuser und im sogenannten Salmenquartier finden sich die ehemaligen barocken Kornhäuser und die überdachte hölzerne Rheinbrücke. Das Gasthaus zum Salmen ist urkundlich erstmals im Jahr 1691 erwähnt worden und mit seinem zierlichen Dachreiter ein wahres Schmuckstück barocker Baukunst.

Der Gasthof zum Salmen ist seit 1914 im Besitz der Familie Rapold. Heute bewirtschftet bereits die vierte Generation den Betrieb und wird von der fünften Generation tatkräftig unterstützt.

Erfahren Sie mehr über „Gasthaus - Restaurant zum Salmen“ in der untenstehenden PDF-Datei.

Download:
Zur Geschichte des Hauses
 
 
Copyrights by Gasthaus - Restaurant zum Salmen. All rights reserved.